Kontakt & Feedback

Moderator*in vhs.cloud

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 18. September 2020 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer 20-8793
Dozent Torsten Timm
erster Termin Freitag, 18.09.2020 10:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 04.12.2020 17:00 Uhr
Gebühr 180,00 EUR
Ort 7x Webinar u. 2x Präsenztermine

Kurs weiterempfehlen


Die Teilnehmer kennen das Rechte- und Rollenkonzept der vhs.cloud.
Sie sind in der Lage ihre Kursinhalte auf Anwendbarkeit, als Kurse mit Onlineanteil oder Online-Kurse, im Kontext mit dem Lern-Management "vhs.cloud" einzuschätzen. Weiterhin können die Teilnehmer*innen Kurs- und Gruppenräume, im Umfang der Berechtigungen von Moderator*innen, administrieren. Sie kennen die Basisrechte der vhs.cloud, vom Schreibtisch bis zu den Kursen. Die Teilnehmer*innen können die Funktionen zur Wissensvermittlung sicher anwenden. Insbesondere sind sie mit dem Lernplan, der Linkliste, den Aufgaben, dem Lerntagebuch sowie den Lernbausteinen vertraut. Die Teilnehmer*innen kennen die Funktionen Fotoalbum, Blog, Chat und Wiki und beherrschen den Umgang mit den Funktionen "Forum" und "Formulare". Sie können diese Funktionen sicher zur Evaluation oder Meinungsumfrage einsetzen. Außerdem kennen Sie die Grundlagen zur Nutzung des Virtuellen Klassenraums "Edudip".
Die Teilnehmer*innen sind somit in der Lage Kurse mit Onlineanteil und Onlinekurse, sowie Online-Gruppen, mit den Möglichkeiten der vhs.cloud, professionell zu realisieren.
Sie können Kurs- und Gruppenräume mit Content befüllen und die Funktionen der vhs.cloud methodisch und didaktisch sinnvoll einsetzen. Des Weiteren können sie die Lernbausteine auch im Rahmen von E-Assessment einsetzen.

Schulungsumfang: 23 UE Präsenz und Online (Webinare), 20-60 UE Selbstlern-Phase, je nach Vorkenntnissen und Affinität.
Webinar 1: (60 Min.) 18.9.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 1: (2-4UE) 18.-24.9.2020
Webinar 2: (60 Min.) 25.9.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 2: (2-4UE) 25.9.-1.10.2020
Webinar 3: (60 Min.) 02.10.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 3: (2-4UE) 2.-8.10.2020
Webinar 4: (60 Min.) 09.10.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 4:(2- 4 UE) 9.-15.10.2020
Webinar 5: (60 Min.) 13.11.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 5:(4-8 UE) 13.-19.11.2020
Präsenztermin: 15.Oktober 2020 10:00-17:00 Uhr
Online-Phase 6:(2-4 UE) 17.10.-13.11.2020
Webinar 6: (60 Min.) 20.11.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 7:(2-4 UE) 20.-26.11.2020
Webinar 7: (60 Min.) 27.11.2020 11:00-12:00 Uhr
Online-Phase 8:(2-4 UE) 27.11.-3.12.2020
Präsenztermin: 4.Dezember 2020 10:00 - 17:00 Uhr

Referent:
Torsten Timm betätigt sich seit vielen Jahren im Bereich "Bildung mit modernen Ausbildungstechnologien".
Er ist ausgebildeter Multiplikator für die vhs.cloud und führt seit 2017 Schulungen für Mitarbeiter*innen und Kursleiter*innen im Auftrag des DVV und verschiedener Landesverbände durch.
Seit über zwanzig Jahren ist er in verschiedenen Volkshochschulen als Dozent tätig. Torsten Timm ist seit Anfang April 2019 als "Bildungsmanager Digitalisierung" an der VHS Wildeshausen beschäftigt.

Voraussetzungen: Alle Teilnehmer müssen in der vhs.cloud, als Kursleitung oder VHS-Mitarbeiter*innen registriert sein und an einer Einführungsveranstaltung, von mindestens vier UE Umfang, teilgenommen haben.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen ein PC oder Laptop für die Web-Seminare. Tablet-PCs sind beim Einsatz des Virtuellen Klassenraum (VC) EDUDIP nur beschränkt geeignet, da nicht alle Funktionen des VC verfügbar sind.

Für die Tonübertragung benötigen Sie ein Mikrofon und Lautsprecher. Diese können im PC eingebaut sein oder als externe Geräte angeschlossen werden. Eine Kamera ist nicht unbedingt notwendig, aber empfehlenswert.

Sie benötigen weiterhin eine stabile Internetanbindung, am besten WLAN. Eine 6Mbit/s Übertragung ist meist ausreichend. Auf der sicheren Seite sind Sie mit einer 16 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit. Hier können Sie testen:  https://breitbandmessung.de/test

Beim Einsatz von Edudip/vhs.cloud empfehlen wir die Browser: Google Chrome, FireFox. Andere Browser sind unbedingt vorher zu testen.

ACHTUNG! Es findet zum Kursstart kein Techniksupport statt!


Stornierung
Sie können den Kurs bis 10 Tage vor der Veranstaltung kostenlos stornieren. Bei späteren Stornierungen wird eine Bearbeitungsgebühr, bei Nichtteilnahme wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Sie können jedoch eine/n Ersatzteilnehmer/in benennen.

mitzubringende Materialien

  • Die Durchführung der Präsenzveranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt der uneingeschränkten Durchführungsmöglichkeit mit der vollen Teilnehmerzahl! Wir behalten uns vor die Teilnehmerzahlen entsprechend dem Eingang der Anmeldungen zu kürzen
  • sollten Infektionsschutzauflagen dies nötig machen.

Torsten Timm Dozent


nach oben

Bayerischer Volkshochschulverband e. V.

Fäustlestr. 5a
80339 München

E-Mail & Internet

bvv@vhs-bayern.de 
www.vhs-bayern.de

Telefon & Fax

Telefon +49 89 51080-0
Fax +49 89 5023812

Kontakt & Anfahrt

Kontakt
Geschäftstelle des bvv

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG